Blog
Über...

Archiv
www.caprice.de.tc



indische Film- Tanzperformances

Bollywood

der Begriff hat kein besonders gutes Image. Egal. Ich mag bestimmte Tanzszenen daraus oder auch mal vor allem die Musik. Vielleicht ist es einfach die Mischung

 


 


 



6.7.08 17:11


Werbung


Ballett

Ballett hat etwas faszinierendes an sich.

Und doch... ich finde Klassik-Ballett etwas langweilig.

Aber Ballett mit Modernität gemischt ist ganz nett


 

24.6.08 16:52


Good Morning, señor!




Spanisches Temperament... *schwärm*
Da quillt so viel Dominanz und Energie rüber... So richtig Wild und trotzdem Elegant und Stolz!

Die Stierkämpfe gehören zwar zur Spanischen Kultur und sind wild..., aber die finde ich nicht gut. Viel besser dagegen finde ich, ja sogar sehr gut finde ich Flamenco! Naja, was ich meine ist Flamenco-Tanz! Die Musik dazu ist eher weniger erträglich.
In folgendem Clip, (den jeder, der das Wort Flamenco schon mal in YouTube eingegeben hat, wird nicht drum rum gekommen sein ihn anzuklicken,) werdet ihr schon verstehen, warum die Musik eher weniger erträglich ist. Spätestens dann, wenn die Omi in den Vordergrund tritt...
Na.. na... der Tanz aber dabei ist einfach herrlich! Jetzt mal den Rhythmus ausgenommen, bei dem man schwer mitkommt.




Noch vieeeel vieeeel toller ist aber das nächste Video.
Schaut euch nur mal das Knistern zwischen Zorro und Elena an...
Und dann erst dieses Fechten!...
Und ...





www.caprice.de.tc


16.8.07 17:52


belly dance (Bauchtanz)


Soooo..., um jetzt mal mit etwas in meinem Blog anzufangen...
Ich erforsche zur Zeit
"Belly Dance". Bzw. ich habe gerade die Laune mich mit Belly Dance zu
beschäftigen oder nur anzugucken.

Ich habe mir jede Menge Videoclips in youtube angeschaut, internetseidank. und entdeckt... dass mir nicht alles was es an Belly Dance hat, gefällt: Einige Profi-Tänzerinnen können zwar sehr
gut tanzen, aber das machen die so routinemäßig und spaßlos, dass ich gute Amateurtänzerinnen, die das ganze mit Genuss angehen viel viel besser finde.

In dem Belly Dance-Bereich hat es eine breite Palette an verschiedenen Farben und Vorlieben, und natürlich an Belly Dance-Arten.
Zum Beispiel gibt es den (sehr gefährlichen...) Sword-Belly Dance. Wo die zarten Mädchengeschöpfe mit einem Schwert
in der Hand.. oder auf
dem Kopf... ihre Hüften schwingen, ihre Bauch-Künste präsentieren.
Irgentwie nicht so der Renner, außer die Bauchtänzerinnen würden wissen, wie man ein Schwert schwingt.. sozusagen die Kampftechnik des Schwertes in Kombination mit den Reizen des Belly Dance...
Eine Belly Dance-Art gefällt mir aber umso mehr: Indigo Belly Dance *schwärm*. Dieser Tanz hat so geschmeidige Bewegungen, dass ich davon fasziniert bin. (Das ist ja irgentwo auch der Sinn oder?)
Ich hab mich auch schon selbst darin versucht, nach dem Vorbild dieses
Videoclipes (nur am Anfang, die Bollywood-Tänzerinnen sind uninteressant):


wo ein Herr bzw. Mann als Belly Dance-Lehrer, seine Hüften schwingt

denn womöglich brauche ich diese Fähigkeit, um Schauspielerin zu werden...
siehe Catherina Zeta Jones in diesem Videoausschnitt:





www.caprice.de.tc



3.8.07 14:07




|Hauptseite| |Galerie| |Gedichte| |Musik| |Gästebuch| |Links| |Blog| |Sonstiges|

Eingebunden in die Homepage von Frida auf www.caprice.de.tc
Über...
Archiv
Zur HOMEPAGE





Gratis bloggen bei
myblog.de